Wenn Sie nur Zeit für die Lektüre von sieben aktuellen Meldungen rund um die Digitalisierung aus dem Dezember 2019 haben – warum nicht diese? Brought to you by MoSeven – Digitalisierung messbar machen.

DigiMonthly von MoSeven – die monatliche Kurzzusammenfassung für Schnell-Leser zu aktuellen Entwicklungen im Digitalisierungsmarkt im November

 
 
 

Trend

 
„So wird 2020 für das Digital Business“ – laut Arithnea, zitiert von Chefbuero.de
 
Diese Trends verändern den E-Commerce 2020 (laut Felix Schirl, CTO von trbo, via etailment.de): Inspirational Shopping (Instagramifizierung), Bedürfnisse der Generation Z (Social Selling), KI und Voice machen das Marketing intelligenter, CCPA: DSGVO goes California, Automatisierung entlang der Customer Journey mit Marketing Suites.
 
Studierende wollen’s digital
 
Simulatoren: Nach Feierabend Arbeiten spielen . Golem.de: „Vom Landwirt bis zum Fernbusfahrer: Millionen Menschen gehen mit viel Begeisterung in Computerspielen zur Arbeit – ob allein oder gemeinsam mit anderen.“
 
 

Meinung

 
Eine Warnung von Marcus Diekmann, dem CDO von Rose Bikes, via CDO-Insight.com:„Digitalchefs werden in Organisationen oft falsch eingesetzt. Das schmälert nicht nur ihre Wirkung, sondern macht die Position überflüssig,“
 
 
 
 
 
 
 
 

Markt

 
„2030 werden in Deutschland 400.000 Menschen mit AR/VR arbeiten“, so eine aktuelle Analyse von PwC
 

 
Das Team von MoSeven wünscht allen Lesern – Kunden, Partnern, Interessenten – einen guten Rutsch in ein gesundes und erfolgreiches Neues Jahr – auf Wiederlesen in der neuen Dekade!