Strategic Data InsightsAusgangssituation
In Deutschland stirbt im Durchschnitt jeden Tag ein Mensch durch ein Schadenfeuer. Bei Verkehrsunfällen sterben sogar fast 9 Menschen pro Tag, obwohl jede Stadt und jede Gemeinde über eine leistungsfähige Feuerwehr verfügen sollte (Quelle: Tagesmittel, stat. Bundesamt, Jahr 2016). Ein Bedarfsplan definiert den laut Gesetz notwendigen und von den Bürgern gewünschten Sicherheitsstandard ihrer Gemeinde. Die örtliche Feuerwehr erhält somit Anforderungen für den Brandschutz. Diese Anforderungen an den Brandschutz werden auch Schutzziele genannt. Die Erstellung eines Bedarfsplans ist nicht nur sinnvoll, sondern auch gesetzlich verpflichtend. Darüber hinaus schreibt der Gesetzgeber eine Fortschreibung im 5-Jahres-Rhythmus vor. Allerdings stellt dies für viele Gemeinden eine enorme Herausforderung dar.

Was haben wir gemacht?
niologic, eine der in Deutschland führenden Data Science-Beratungen kartiert gemeinsam mit der Kommune das örtliche Gefahrenpotential und weißt den Gefahren bewährte Bekämpfungsszenarien zu. Jedes Szenario enthält die Elemente Hilfsfrist bis zum Eintreffen am Schadensort, Funktionsstärke (welcher Personaleinsatz ist erforderlich?) und erforderliche Technik. Der Zeit- und Kosteneinsatz des Verfahrens wird durch die hierauf hoch spezialiserte Analyseplattform Premergency erheblich optimiert. Die Plattform erlaubt es, mehrere Szenarien durchzuspielen und so zu vergleichen. Die Planungssoftware unterstützt sogar Detaillierungen bis hinunter zur Ebene von Ampelvorrangsschaltungen etc.

Erzielte Mehrwerte
Die Erstellung eines Bedarfsplans ist nicht nur sinnvoll, sondern auch gesetzlich verpflichtend. Darüber hinaus schreibt der Gesetzgeber eine Fortschreibung im Fünf-Jahres-Rhythmus vor. Viele Kommunen plagen sich hier mit dem zeitraubenden Abgleich von Excel-Tabellen oder sogar noch Papierdokumenten. Dies wird durch den Premergency-Einsatz ebenso vermieden, wie er die Fortschreibung und Weiterentwicklung von Einsatzszenarien und Gefährdungsanalysen oder der Import neuer Objektdaten unterstützt. Mit Premergency von niologic erstellte Bedarfspläne verbessern die Planungssicherheit, optimieren Fahrzeiten, verkürzen dadurch Hilfsfristen und helfen letztlich Feuerwehren bei der Erfüllung ihres Auftrags, Menschenleben zu retten.