Wenn Sie nur Zeit für die Lektüre von sieben aktuellen Meldungen aus April 2019 rund um die Digitalisierung haben – warum nicht diese? Brought to you by MoSeven – Digitalisierung messbar machen.

DigiMonthly von MoSeven – die monatliche Kurzzusammenfassung für Schnell-Leser zu aktuellen Entwicklungen im Digitalisierungsmarkt

mo7


 

Events

3. Innovationskonferenz: Automatisierung / KI als Innovationstreiber?!
Dienstag 14. Mai 2019 – 15:00 Uhr – MEDIO.RHEIN.ERFT Bergheim
Bitte melden Sie sich direkt per E-Mail unter innovation@wfg-rhein-erft.de an. Anmeldeschluss ist der 07. Mai 2019. Die Teilnahme an der Konferenz ist für Sie kostenfrei.
Weitere Infos

 
Der DIGITAL KINDERGARTEN versteht sich als Mix aus Testlabor und Kongress mit Festival-Atmosphäre. Entscheider können in 50 Tech-„Spielecken“ Innovationen in entspannter Atmosphäre anfassen, ausprobieren und damit spielen sowie vermeintlich dumme Fragen stellen. Am 6. Juni 2019 werden 3.000 Teilnehmer im Hamburger Millerntor-Stadion erwartet. Infos und Tickets
 


Markt

Studie: KMU optimieren ihre technologischen Prozesse: Laut dem Institut für Mittelstandsforschung (IfM) Bonn ist der Anteil kleiner und mittlerer Unternehmen (KMU), die ihre technologischen Prozesse durch Innovationen verbessert haben, in den vergangenen Jahren gestiegen.
 
Deloitte-Studie: State of AI in the Enterprise Survey – fünf Schlüsselergebnisse : KI-Technologien: Von allem etwas und eine Extraportion Process Robotics; KI-Strategien: Die großen Visionen fehlen noch; Herausforderungen und Risiken: Eine Frage des Vertrauens; KI-Skills: Fachkräftemangel als Bremse; Implementierung: Nicht immer das Rad neu erfinden
 
Digitale Transformation: Deutsche Hochschulen hinken hinterher / VDI-Studie: Berufseinsteiger und Studierende fühlen sich nicht auf die Digitale Transformation vorbereitet: „Die Digitale Transformation muss sich in den Curricula im Pflichtbereich niederschlagen, wenn wir weiterhin führender Technikstandort sein wollen“, sagt VDI-Direktor Ralph Appel. Ingenieurleistungen durch den Einsatz von KI nehmen immens an Bedeutung zu.
 
Innovationsplattform soll Einsatz von KI im Mittelstand stärken

Mit einer vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) geförderten Innovationsplattform „AI2Ynet“ wollen das FZI Forschungszentrum Informatik, die Gesellschaft für Informatik e.V. (GI) und das European Center for Information and Communication Technologies (EICT) den Einsatz von KI-Technologien im Mittelstand vorantreiben.
 
„Mittelstand-Digital“ informiert kleine und mittlere Unternehmen über die Chancen und Herausforderungen der Digitalisierung. :
„Die geförderten Kompetenzzentren helfen mit Expertenwissen, Demonstrationszentren, Best-Practice-Beispielen sowie Netzwerken, die dem Erfahrungsaustausch dienen. Das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie ermöglicht die kostenfreie Nutzung aller Angebote von Mittelstand-Digital (Via Chefbuero.de)
 


Copyright-Hinweis: Sämtliche Logos und Produktabbildungen sind Eigentum der jeweiligen Hersteller