Loading...
ÜBER UNS2018-11-22T18:34:00+00:00

Unsere Kunden beauftragen uns und halten uns dankenswerterweise oft über viele Jahre die Treue. Sie tun das, weil sie uns einerseits die Erledigung der übertragenen Aufgaben zutrauen und weil sie andererseits als Bestandskunden wissen, dass es angenehm ist, mit uns zusammenzuarbeiten.

Bei MoSeven glauben wir daran, dass es für das bestmögliche Niveau von Projektergebnissen nicht ausreicht, nur das Endergebnis qualitätszusichern. Auch die Phasen der Spezifikation und Planung, der Projekt-Kick-off sowie die fortlaufende Projektkommunikation haben große Bedeutung für die Erreichung der Projektziele und für die Motivation und Zufriedenheit aller Projektbeteiligten.

DAS DIGITALE MANIFEST

Analog zum Agilen Manifest haben wir uns auf eine Reihe von Bewertungen und Grundsätzen verständigt, denen jeder Mitarbeiter zustimmt:

Wir suchen grundsätzlich nach besseren Wegen, Dienstleistungen und Produkte für unsere Kunden zu entwickeln, indem wir es selbst praktizieren und anderen dabei helfen, dies zu tun. Dabei beherzigen wir folgende grundsätzliche Bewertungen:

  • Individuen und möglichst direkte Interaktionen haben Vorrang vor Prozessen und Werkzeugen.

  • Kundennutzen und -zufriedenheit haben Vorrang vor kurzfristiger Gewinnmaximierung.

  • Funktionsfähige Produkte, gute Beratung sowie umsetzbare und zielführende Empfehlungen haben Vorrang vor ausgedehnter Dokumentation und farbenfroher Slideware.

  • Vertrauensvolle, konstruktive und verbindliche Zusammenarbeit mit unseren Kunden hat Vorrang vor Vertragsverhandlungen und Verträgen.

  • Verbindliche Zusammenarbeit schließt das Einhalten von vereinbarten Lieferterminen, Liefergegenständen und Funktionalitäten bzw. Designs ein.

  • Wir liefern funktionierende Produkte bzw. Services oder sinnvolle Dienstleistungen (Reports) regelmäßig innerhalb weniger Tage, Wochen oder Monate und bevorzugen dabei die kürzere erreichbare Zeitspanne.
    Damit dies möglich ist, achten wir gemeinsam mit unseren Ansprechpartnern auf Kundenseite auf die Granularität von Anforderungen..

  • Das Eingehen auf Änderungen hat Vorrang vor strikter Planverfolgung.

Wir erkennen sehr wohl den Wert der an zweiter Stelle genannten Begriffe (zum Beispiel Prozesse) an, messen jedoch den jeweils an erster Stelle genannten Begriffen (zum Beispiel Individuen) höhere Bedeutung bei.

PROJEKTFESTLEGUNG

  • Wir beraten proaktiv und unter der Prämisse: Qualität und Kosteneffizienz schaffen.

  • Wir verwenden topaktuelle Projektmethodiken – das begünstigt Terminsicherheit und gegenseitiges Vertrauen

  • Wir investieren in die Qualitätssicherung von Projektergebnissen durch (gegebenenfalls zertifizierte) erfahrene Mitarbeiter. Dabei werden normalerweise Performance, Fehlerfreiheit und User Experience geprüft.

  • Wir entwickeln nach dem auf den Wünschen unserer Auftraggeber beruhenden Projektplan und setzen die im Detail besprochenen Ergebnisse nach Kundenwunsch um.

  • Dabei achten wir auf Transparenz. 
    – Bei den Kosten: Entstehender Mehraufwand muss vorab jeweils schriftlich vom Kunden freigegeben werden. Im Falle einer ausstehenden Freigabe wird Mehraufwand nicht in Rechnung gestellt.

    – Bei den Leistungen: Projektberichte liefern in der vom Kunden gewünschten Frequenz schnellen Überblick zu u.a. Status der Arbeitspakete, Timeline, Performanz-Indikatoren.

  • Projekte werden bei Moseven durch einen (gegebenenfalls zertifizierten) Projektcontroller u.a. auf die Einhaltung von Budgets und Kapazitäten überwacht.

  • Wir legen uns auf unsere Kunden fest: MoSeven wird nicht für Unternehmen tätig, die Wettbewerber unserer Bestandskunden darstellen können („Wettbewerbsklausel”)

Wollen Sie mehr erfahren?
Diese Seite verwendet Cookies. Diese werden genutzt, um die Seite technisch gut darzustellen. OK