Die Digitalisierungsagentur MoSeven versteht sich als Lotse für Risiken und Potenziale der Digitalisierung – primär für mittelständische Unternehmen aus dem Rhein-Erft-Kreis. Und genau dabei brauchen wir Unterstützung.

Als „Projektmanager auf Zeit“ digitalisieren wir mit mittelständischen Unternehmen aus der Region, die wir lieben, deren Prozesse und Projekte.

Aktuell suchen wir:

Praktikanten / studentische Aushilfen (m/w) zur Unterstützung in der Content-Erstellung für drei bis sechs Monate (auf Mini-Job-Basis)

Konkret soll er/sie sich schnell in neue Themen/Sachverhalte einarbeiten können, formulierungssicher und sattelfest in Rechtschreibung sein sowie souverän mit MS-Office umgehen können. Ein technisches Verständnis kann hilfreich sein, wird aber nicht vorausgesetzt.

Um die Flut an Fragen rund um e-Commerce, Prozessdigitalisierung, Online-Marketing und State-of-the-art-Tools beantworten zu können, benötigt das Team von MoSeven Unterstützung bei Recherche, Vorarbeit und Zusammenfassung der Antworten.

Diese Eigenschaften setzen wir voraus:

  • sicher in Rechtschreibung, Grammatik und treffenden Formulierungen

  • wissbegierig

  • begeisterungsfähig und begeisternd

Was Interessenten sonst noch wissen sollten:

Arbeitsort – HomeOffice und per gemeinsamer Websessions, ein eigener Laptop sollte verfügbar sein

Arbeitszeiten – Flexibel verhandelbar, mit einem geplanten wöchentlichen Arbeitseinsatz von 7 Stunden

Vergütung – Nach ein bis drei erfolgreich absolvierten Probetagen wird eine monatliche Vergütung von 400 Euro gezahlt

Du denkst, dass wir gut zusammenpassen?
Dann schreibe uns gerne eine Mail mit einer kurzen Vorstellung zu Deiner Person an bewerbung@mo7.de